Ausbildung

Das Praktische Jahr (PJ) im Medizinstudium.

Jetzt Praktikumsplatz bei der Sana Arztpraxen Rügen GmbH sichern!

Akademische Lehrpraxis der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald

Integraler Bestandteil des Medizinstudiums für alle angehende Ärztinnen und Ärzte ist das Praktische Jahr (PJ). Schwerpunkte innerhalb der PJ-Ausbildung sind die Tätigkeit am Patienten und die Betreuung durch die ausbildenden Ärzte. Voraussetzung hierfür ist eine wissenschaftlich-didaktische Fundierung.

In der dritten Ausbildungsdimension erfährt das Praktische Jahr (PJ) über die praktische ärztliche Schulung hinaus seinen akademischen Charakter. Neben der theoretischen Vor- und Nachbereitung des praktischen Lernens und Lehrens erfolgt hier auch die inhaltliche Verknüpfung mit dem vorhergehenden Curriculum. Grundlage hierfür sind die Logbücher, welche die Medizinischen Fakultäten nach § 3 (1a) ÄAppO für die einzelnen Pflicht- und Wahlfächer aufstellen und die Akademischen Lehrkrankenhäuser nach § 4 (3) ÄAppO einhalten müssen.

Jeder Student der Humanmedizin muss im Rahmen seines Studiums ein Praktisches Jahr (PJ) von 12 Monate absolvieren. Im Anschluss schließt sich die theoretische und praktische Ausbildung mit mindestens zehn Semestern an.

Das Praktische Jahr (PJ) ist untergliedert in drei Abschnitte von jeweils vier Monaten (Tertiale). Die Medizinstudenten werden in den Disziplinen Innere Medizin, Chirurgie und einem weiteren Wahlfach ausgebildet.

Die Sana Arztpraxen Rügen GmbH ist Akademische Lehrpraxis der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald und bildet Medizinstudenten in einem geregelten Stationsalltag aus.

Ziel des PJ ist die Festigung der im klinischen Abschnitt vermittelten theoretischen und praktischen Fähigkeiten. Darüber hinaus stehen die Erweiterung des Wissens und die Erlangung arztspezifischer Fertigkeiten im Fokus, dem Mittelpunkt der medizinischen Ausbildung. Die klinische Ausbildung ist die Grundlage für das abschließende Staatsexamen.

Es erwarten Sie:

  • ein geregelter Stationsalltag
  • eine faire Entlohnung
  • ein praxisnaher Turnusplan
  • und ein freundliches Ärzte- und Kollegenteam

Wir freuen uns auf Sie!
Rufen Sie uns gleich an oder schreiben Sie uns.

Ihr persönlicher Ansprechpartner:

Dr. med. André Hoffmann
Tel.:+49-3838 2534-08
E-Mail: badam@sana-arztpraxen-ruegen.de

Sana Arztpraxen Rügen GmbH

Calandstraße 7-8
18528 Bergen auf Rügen

Cookie-Einstellung
nach DSGVO

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Alle notwendigen Cookies zulassen. Wir verwenden keine Tracking Tools oder Google Analytics.

    Google Fonts werden auf unserem Server zwischengespeichert um eine Verbindung zum Laden der Ressourcen von anderen Servern zu unterbinden.

    Google Maps wird als Auswahlmöglichkeit zur Verfügung gestellt. Sie müssen auf den Button „Inhalt laden“ klicken und damit zustimmen, dass die Google Map geladen wird.

    Server-Log Dateien: Die IP-Adressen werden von unserem Provider anonymisiert gespeichert.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück

START TYPING AND PRESS ENTER TO SEARCH